Über uns

Ballettausbildung

Jasmine Kerscher-Jenny

Zürich:
Stadttheater Zürich, Maya Kübler, Gaby Santi
Ballettinstitut Jaroslav Berger, Christa Berger-Baer 

Gerhard Kerscher 
München:
Ballettschule Roleff-King

 

Engagement

1970-1985 Balletttänzer der Deutschen Oper Berlin
Zusammengearbeitet und getanzte Werke von internationalen Choreographen wie: 
G. Balanchine - R. Petit - L. Seregi - N. Bojartschikow - Y. Panov - H. Spoerli - J. Pares - K. Jooss (A. Markard) - R.v. Dantzig - H.v. Manen - G. Bohner - H. Baumann - B. Cullberg - R. Nurejew - R. Schaufuss - H. Kresnik - J. Sertic - W. Forsythe - M. Louis - L. Houlton - M. Pendelton - T. Gsovsky - J. Cranko - M. Millan - M. Bejart 
Zahlreiche weltweite Tourneen

 

Weiterbildung

In Ballett- und Tanzpädagogik
Diplomierte Tanzpädagogen

1986 Eröffnung der Ballettschule in Zürich
Mitglied im deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik e.V. und FSED (Féderation Suisse des Ecoles de Danse)
Waganowa Methode

Kinderballettseminare in Deutschland bei E. Steinbrecher und R. Wilhelm