Home

Über 30 Jahre Ballettschule Kerscher-Jenny

 

Ich liebe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere aller Dinge (Unbekannt).

Diesen Leitsatz haben sich Jasmine und Gerhard Kerscher-Jenny seit der Gründung ihrer Schule 1986 zu Herzen genommen. Mit hohem professionellen Anspruch, grossem persönlichen Einsatz, Einfühlungsvermögen, Liebe, Humor und Geduld führen sie ihre kleinen und grossen Schützlinge in den Tanz ein.

,,Plie, Arabesque, Sissonne" -, die Welt des Balletts, Kerscher's motivierende Anweisungen und die persönliche Atmosphäre der familiären Schule, lassen die Herzen der Schülerinnen immer von neuem höher schlagen. Viele Jugendliche und Erwachsene gehen an der Körnerstrasse 12 seit der Gründung der Ballettschule vor 32 Jahren ein und aus - und damit auch tanzend durchs Leben.

Tanzen schult nicht nur die harmonischen Bewegungsabläufe und die Koordinationsfähigkeit, sondern auch das Vermögen zu einfühlsamem Miteinander und einer gewissen Disziplin. Darüber hinaus beugt der Tanz auch Haltungsschäden vor und hat einen positiven Effekt auf das Körpergefühl und das Selbstbewusstsein. Jeder tanzende Mensch erfährt sich selbst durch seinen ganz persönlichen Ausdruck.


Unser Angebot
Der Ballettunterricht für Kinder beginnt jeweils nach der Schule um 16.00 Uhr, am Mittwochnachmittag um 17.00 Uhr. Für Kinder ab 12 Jahren und Jugendliche bieten wir zusätzlich zum Ballettunterricht Spitzentanz, Jazz- und Charaktertanz am Samstag an.

Für Erwachsene werden Stunden in klassischem Ballett und Jazztanz angeboten, auch für die ältere Generation. Die Unterrichtsstunden finden jeweils morgens und abends unter der Woche statt.

Interessierte sind für eine Schnupperstunde jederzeit herzlich willkommen.

Kinderballett, jeweils mittwochs 16:00-17:00 Uhr, ab 8 Jahren

Ab Herbst 2018
Neu: Kinderballett I, jeweils montags 16:00-16:50 Uhr, ab 5/6 Jahren